Informationen zur Anmeldung bei der MSS

Anmeldezeitraum

Anmeldephase für Lernende der IGS Gerhard Ertl:

14.02.2017 - 8.00 – 13.00 Uhr

Anmeldephase für Lernende anderer Schulen

15.02.2017 - 14.00 – 18.00 Uhr

Für Lernende der IGS Gerhard Ertl ist eine Anmeldung zur MSS auch ohne Elternbegleitung möglich. Das Einverständnis der Eltern muss jedoch schriftlich erklärt werden. Das entsprechende Formular findet sich weiter unten auf dieser Seite.

Darüber hinaus verweisen wir auf unseren Informationsabend zur gymnasialen Oberstufe:

08.02.2017 - 19.30 Uhr, Mensa

Wer hat Zugang zur MSS 11?

Zugang zur MSS 11 haben Lernende mit entsprechender Qualifikation für die gymnasiale Oberstufe:

  • Lernende der IGS gemäß der Zulassungsbedingungen für die MSS,
  • Lernende des Gymnasiums mit Versetzungsvermerk „Zugelassen zur Jahrgangsstufe 11“,
  • Lernende von Realschulen plus mit Abschlusszeugnis der Jahrgangsstufe 10 und der MSS-Berechtigung durch die abgebende Schule (Alternativ kann eine Aufnahmeprüfung durchgeführt werden - Termin und Ort der Prüfung werden rechtzeitig bekanntgegeben).

Ist mein Notenbild okay?

Zugang zur MSS haben Lernende, wenn

  • Alle Noten mindestens „befriedigend“? sind ODER
  • NUR Sport unter „befriedigend“ ist ODER
  • maximal 2x „ausreichend“ vorhanden sind und ein Ausgleich mit mindestens „gut“ erfolgt (wenn nicht 2x „ausr“ in D,M, 1. Fremdsprache) ODER
  • 3x "ausreichend" vorhanden sind und Ausgleich mit mindestens „gut“ erfolgt (aber mindestens 1x „ausreichend“ in musischem Fach)

KEINEN Zugang zur MSS haben Lernende mit

  • mehr als 3x „ausreichend“ oder
  • 1x „mangelhaft“ (außer „mangelhaft“ in Sport)

Was wir für die Anmeldung benötigen

Bitte beachten:

Bringen Sie bitte neben den Originalen schon die fertigen Kopien mit.

Von allen Bewerberinnen und Bewerbern benötigen wir :

  • den ausgefüllten und unterzeichneten Aufnahmeantrag für die MSS 11
  • ein Passfoto
  • die Jahreszeugnisse der Klassen 5, 7 und 9
  • das Halbjahreszeugnis 10

Bewerberinnen und Bewerber, die nicht von der IGS Gerhard Ertl kommen, benötigen zusätzlich

  • eine Kopie der Geburtsurkunde
  • das Familienstammbuch im Original

Lernende aus Realschulen plus beachten bitte auch:

  • die Empfehlung für die gymnasiale Oberstufe (wird mit dem 10/1-Zeugnis ausgestellt) ist mitzubringen,
  • das Jahreszeugnis bzw. bei Neuzugängen das Abgangszeugnis der früheren Schule wird bei Eintritt in die Jahrgangsstufe 11 nachgereicht.